Show Less
Restricted access

Volkskirchliche Katechetik

Series:

Dieter Stoodt

Zwei Lehrerinnen und zwei Frankfurter Professoren plädieren mit einer Unterrichtseinheit über «Konfirmation», mit Analysen empirischer Untersuchungen an Schülern und Jugendlichen sowie mit zwei Statements über die Aufgaben des Konfirmandenunterrichts und die Überwindung des Kognitivismus für einen volkskirchlich und seelsorgerlich orientierten Unterricht.
Seitdem keine neuen Unterrichtskonzeptionen mehr produziert werden, stehen Akzente unterschiedlicher Gestaltung des Religions- und Konfirmandenunterrichts zur Debatte. Dabei ist die Einschätzung der Kirche noch unbefriedigend. Der Band sucht diesem Ungenügen mit dem Hinweis auf das volkskirchliche Interesse zu begegnen.
Aus dem Inhalt: Dreher-Müller: Konfirmation - Aufnahme in die Gemeinde? - Lehr: Schüler und Kirche - Untersuchung eines problematischen Verhältnisses - E. Weber/D. Stoodt: Volkskirchliches Christentum.