Show Less
Restricted access

Die Klientel der Telefonseelsorge

Versuch einer Identifizierung

Series:

Hanspeter Schmidt

Nach einer Reihe von Untersuchungen zur Binnenstruktur der Telefonseelsorge ist diese Arbeit der erste Versuch der Erstellung eines Anruferprofils. Hierzu wurden über 10000 Daten der Anrufer eines Jahres in einer «TS»-Stelle erhoben. Aus der Mehrfachsortierung der Anrufermerkmale ergaben sich Hinweise auf spezifische Untergruppen der Klientel. Darüber hinaus konnte eine Konkretisierung spezieller Effekte telefonischer Beratungsarbeit gewonnen werden. Zusätzlich wurden die Untersuchungsergebnisse hinsichtlich ihres Nachweises einer spezifischen Psychodynamik der Benutzer der Telefonseelsorge diskutiert. Eine Erörterung der Ergebnisse aus kommunikationstheoretischer und systemanalytischer Sicht bildet den Abschluss der Studie.

BIC Classifications

  • Society & social sciences (J)
    • Sociology & anthropology (JH)
      • Sociology (JHB)
        • Sociology: family & relationships (JHBK)
    • Psychology (JM)

BISAC Classifications

  • Psychology (PSY)
    • PSYCHOLOGY / Developmental / Adulthood & Aging (PSY043000)
  • Social Science (SOC)
    • Sociology (SOC026)
      • SOCIAL SCIENCE / Sociology / Marriage & Family (SOC026010)

THEMA Classifications

  • Society & Social Sciences (J)
    • Sociology & anthropology (JH)
      • Sociology (JHB)
        • Sociology: family & relationships (JHBK)
    • Psychology (JM)
  • Medicine & Nursing (M)
    • Medical specialties, branches of medicine (MK)
      • Clinical psychology (MKM)
        • Psychotherapy (MKMT)
          • Psychotherapy: child & adolescent (MKMT3)