Show Less
Restricted access

Technik, technischer Fortschritt und sozioökonomische Zusammenhänge bei Friedrich von Gottl-Ottlilienfeld

Series:

Ursula Bender

Gottls Gedanken von der Einleitung des technischen Fortschritts (Erfindung) bis zu dessen Auswirkung werden mit moderner Theorienbildung konfrontiert. Die Beschreibungskriterien von Fortschrittlichkeit bei Gottl zeigen sich als real angewendet oder als zielhaft leitend, erfahren heute aber bei einer Sinnüberprüfung Kritik. Das Herrschaftsverhältnis des Menschen über die Natur, der rationale und quantitative Weltzugang wird von seinen Auswirkungen her in Frage gestellt. Den realen Zuweisungen bei Gottl liegen Werte des Lebendigen und Verbundenen zugrunde, die heute verstärkt Gültigkeit erhalten.
Aus dem Inhalt: Die technische Entwicklung - Erfindungen - Technischer Fortschritt und wirtschaftlicher Zusammenhang - Das Wesen des technischen Fortschritts - Die Grenzen des technischen Fortschritts - Werte und Bedürfnisse.