Show Less
Restricted access

Das Internationale Schuldrecht der nordischen Länder im Vergleich zu dem europäischen Übereinkommen über das auf Schuldverträge anwendbare Recht

Series:

Wolfgang Frisch

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Internationalen Schuldrecht der skandinavischen Staaten Dänemark, Norwegen und Schweden und dem europäischen «Übereinkommen über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anwendbare Recht» vom l9. Juni l980. Sie stellt die Rechtslage in diesen skandinavischen Staaten sowie die in dem vorgenannten Übereinkommen vorgesehenen Regelungen umfassend dar und zeigt bestehende Unterschiede auf.
Aus dem Inhalt: U.a. Die Bestimmung des Vertragsstatutes - Der Geltungsbereich des Vertragsstatutes - Die Behandlung der zwingenden Normen des Privatrechts.