Show Less
Restricted access

Internationalisierung von Unternehmungen aus Schwellenländern

Am Beispiel koreanischer Unternehmungen

Series:

Soo-Chul Shin

Da die Internationalisierung von Unternehmungen aus Schwellenländern eine neue grenzüberschreitende unternehmerische Aktivität darstellt, stellen sich hier neuartige internationale betriebswirtschaftliche Fragen. Im Hinblick auf diese Fragen wird die Entwicklung einer Theorie der Internationalisierung von Unternehmungen aus Schwellenländern geschrieben und eine empirische Untersuchung der drei koreanischen Unternehmungen vorgenommen, um die Internationalisierungsstrategien darzustellen.
Aus dem Inhalt: In absehbarer Zeit werden weitere Unternehmungen aus Schwellenländern und auch anderen Entwicklungsländern versuchen, mit der Internationalisierung auf den Weltmärkten zu beginnen.