Show Less
Restricted access

Sozialpolitische und ökonomische Analyse von Organisationsproblemen in der Gesundheitssicherung älterer Menschen

Series:

Jürgen Wasem

Während die Ausgabenentwicklung der Krankenversicherung der Rentner vielfach als «Kostenexplosion» beschrieben wird, werden die Gesundheitsbedürfnisse vieler älterer Menschen vom etablierten Gesundheitssystem nicht bedarfsgerecht befriedigt. Dies gilt insbesondere für sogenannte «Pflegefälle», die von der Gesetzlichen Krankenversicherung «ausgesteuert» werden. Die Arbeit analysiert Strategien für eine bedürfnisgerechtere Absicherung der Gesundheitsrisiken des Alters.
Aus dem Inhalt: U.a. Determinanten der Ausgabenentwicklung der Krankenversicherung der Rentner - «Behandlungsfall» und «Pflegefall» - Zur Neuordnung des Systems der Leistungserbringung für pflegebedürftige ältere Menschen.