Show Less
Restricted access

CAD/CAM-Curricula

Beiträge zur beruflichen Weiterbildung von Berufsgruppen mit starker Wechselbeziehung zur Informationstechnologie

Series:

Michael Böhle, Fritz Dieter Erbslöh and Dieter Jendro

Es werden 5 Curricula zur Weiterbildung auf dem Sektor CAD/CAM/CIM vorgelegt. Basierend auf einer Analyse des bestehenden Weiterbildungsangebotes und des tatsächlichen Bedarfs bei Interessenten und Anwendern entstand unter Berücksichtigung zuverlässiger Trendaussagen, die Aktualität und Praxisnähe gewährleisten sollen, ein modular aufgebautes, problemorientiertes Schulungskonzept. Durchgängiges Prinzip bei der Ausgestaltung von Lernzielen und Lehrgangsinhalten war dabei, eine sinnvolle Verknüpfung von praktischen Übungsbestandteilen («Bedienung») mit umfassendem theoretischem Hintergrundwissen («Beherrschung») zu erreichen. Neben den technischen Seiten werden auch die organisatorischen Aspekte und Auswirkungen von CAD/CAM/CIM ausführlich behandelt.
Aus dem Inhalt: Ausgehend von einer Analyse des bestehenden Weiterbildungsangebotes und des tatsächlichen Bedarfs wird ein modular aufgebautes, problemorientiertes Schulungskonzept für Weiterbildungsmassnahmen auf dem Sektor CAD/CAM/CIM entwickelt.