Show Less
Restricted access

Das staatsanwaltschaftliche Verfahren

Eine Sekundäranalyse der Staatsanwaltschafts-Statistik unter besonderer Berücksichtigung regionaler Unterschiede in der Gesamtstruktur staatsanwaltschaftlicher Ermittlungsverfahren

Series:

Carmen Silvia Hergenröder

Anhand der Staatsanwaltschafts-Statistik werden die rechtstatsächlichen Dimensionen des staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahrens untersucht. Dabei zeigt sich, dass insbesondere hinsichtlich der Erledigungsstruktur und der Dauer der Ermittlungsverfahren regionale Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern sowie innerhalb des näher untersuchten Landes Baden-Württemberg bestehen. Diese beruhen teilweise auf vorgegebenen Handlungsbedingungen. Eine bedeutende Komponente kommt auch dem persönlichen Arbeitsstil des einzelnen Staatsanwaltes zu.
Aus dem Inhalt: Geschäftsanfall bei den Staatsanwaltschaften - Erledigungsstruktur und Dauer staatsanwaltschaftlicher Ermittlungsverfahren - Gründe für regionale Unterschiede.