Show Less
Restricted access

Die Vielzahl der Übersetzungen und die Einheit des Werks

Bildmuster und Wortwiederholungen in T.S. Eliot,- Collected Poems/Gesammelte Gedichte

Series:

Erika Hulpke

Bisher ist in Übersetzungsstudien die Frage, ob eine Übersetzung Aspekte, die im Gesamtwerk eines Autors von Bedeutung sind, berücksichtgt, noch nicht gestellt worden. Auf der Textgrundlage von T.S. Eliot, Gesammelte Gedichte, 1909-1962 wird diese Fragestellung auf einen charakteristischen Bereich der Lyrik T.S. Eliots angewandt. Es werden die Bildmuster des Ausgangstextes analysiert und mit denen der Übersetzung verglichen.
Aus dem Inhalt: Bildketten, die das Gedicht Marina mit dem Gesamtgedichtwerk verbinden - Andere Bildfelder, insbesondere Musik, Personen und der Garten.