Show Less
Restricted access

Moral und Politik

Gesellschaftsbild und Komödienkonzeption in Ludvig Holbergs Frühwerk

Series:

Die Beurteilung Holbergs im Zusammenhang von Frühaufklärung und Absolutismus in Dänemark ist kontrovers. Weder das konservative Holberg-Bild noch der Versuch, den dänischen Frühaufklärer für die Sache der Emanzipation zu beanspruchen, werden dem komplexen historisch-literarischen Faktum ganz gerecht. Eine Neubewertung des Autors muss daher auf eine konsequente Einordnung Holbergs in den ideen-, sozial- und literarhistorischen Kontext der europäischen Aufklärung achten. Die vorliegende Untersuchung geht dem für Holberg charakteristischen Zusammenhang von Gesellschaftsbild und Komödienkonzept am Beispiel der für die Epoche der Aufklärung zentralen Argumentationsfigur von Moral und Politik nach.
Aus dem Inhalt: U.a. die Funktion von Moral und Politik für die dänische Frühaufklärung - Die Theorie und Geschichte der Gattung Komödie im frühen 18. Jahrhundert - Der Zusammenhang von Moral und Politik in Holbergs frühen Komödien.