Show Less
Restricted access

Hannoversche Studien über den Mittleren Osten

Herausgegeben von Ahmad Mahrad

Series:

Ahmad Mahrad

A. Mahrad, Iranische Journalisten in der Bundesrepublik Deutschland; W.S. Freund, Moammar El-Kadhafi; W.S. Freund über das Orientinstitut: G. Fang, Ziele des deutschen Imperialismus am Balkan und in der Türkei; Karl Kautzky in Georgien; A. Mahrad, zur Entstehung des iranischen Feindbildes gegenüber der Sowjetunion; Bani-Sadr, der Prozess der amerikanischen Iran-Politik, Rezensionen; H. Heinelt, zur sozialen Lage und Struktur arbeitsloser Türken; A. Mahrad, innere Krise der Volksmudjahedin; A. Mahrad, Tauziehen um eine Neuorientierung der iranischen Aussenpolitik; Dokumentation.
Aus dem Inhalt: Zeitgeschichtliche Interpretationen der sowjetischen und amerikanischen Iran-Politik, der iranischen Innen- und Aussenpolitik - Eine soziologische Studie über Moammar El-Kadhafi sowie über arbeitslose Türken in Hannover - Bericht über politische Organisationen in Iran bzw. im Exil.