Show Less
Restricted access

Türken weiter gen Okzident?

Beiträge zur Landeskunde Türkei (I)

Series:

Mehmet Sait Kont

Werden die Türken, deren Urheimat Zentral-Asien ist, ihre seit Jahrhunderten andauernde kollektive regionale Wanderung sowie ihre geistige Hinwendung gen Okzident fortsetzen, oder werden sie sich doch wieder dem Orient und Islam zuwenden? Wer sind «die Türken» eigentlich?
Die zunehmende Bedeutung der Türkei und des Türkischen für den Westen insbesondere für die Europäische Gemeinschaft und die Bundesrepublik Deutschland bewirkt auf vielen Ebenen wie z.B. im Hochschulbereich, in der Ausländerbetreuung und in der Wirtschaft ein grosses Informationsbedürfnis über Land und Leute der Türkei. Das vorliegende Buch versucht, diesem Bedürfnis Rechnung zu tragen, in dem es zunächst auf die Geschichte, Geographie, Ökonomie und Sprache in der Vergangenheit und Gegenwart eingeht, fundiertes Basiswissen vermittelt und in die Problematik einführt.
Aus dem Inhalt: Das vortürkische Anatolien - Türken in Zentralasien und Anatolien - Atatürk und die Türkei - Politik in der Gegenwart - Geographie, Wirtschaftsgeschichte und sozioökonomische Struktur - Zugehörigkeit und Aufbau des Türkischen - Kommentierte Bibliographie und Lernhilfen zum Türkischen.