Show Less
Restricted access

Aus dem Leben - zum Leben

Entstehung, Wesen und Bedeutung populärer Lebensphilosophien in der Geistesgeschichte des 19. Jahrhunderts

Series:

Gudrun Kühne-Bertram

Das Buch unternimmt eine generische und genetische Darstellung weitgehend unbekannter populärer Lebensphilosophien des mittleren 19. Jahrhunderts. Diese wird vollzogen im Rahmen des Versuches, die gemeinsamen Wurzeln des breiten Spektrums von den vorwissenschaftlichen lebensphilosophischen Anfängen bis hin zu den methodisch reflektierten Lebensphilosophien des späten 19. Jahrhunderts sichtbar zu machen und den philosophischen und geistesgeschichtlichen Zusammenhang, in dem sie sich bewegen, zu explizieren.
Aus dem Inhalt: Lebensphilosophien im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert - Populäre Lebensphilosophien als Ausdruck von Orientierungslosigkeit - Der Lebensbegriff - Menschenbild und Menschenbildung.