Show Less
Restricted access

Evaluation eines Curriculums - Möglichkeiten und Probleme

untersucht am Lehrplanentwurf Biologie- freiwilliges 10. Schuljahr an der Hauptschule in Rheinland-Pfalz- Band 1: Theorieansatz - Band 2: Analysen

Series:

In der Studie werden Möglichkeiten und Probleme hinsichtlich der Beteiligung von Schülern bei der Beurteilung von für ihren schulischen Lernprozess festgelegten Lernzielen, -inhalten, Methoden und Medien aufgezeigt.
Die entsprechenden empirischen und hermeneutischen Analysen greifen ein immer wieder beklagtes Forschungsdesiderat auf. Ansatzweise ist darüber hinaus der Versuch erkennbar, Gesichtspunkte für eine schülerorientierte Didaktik und damit für eine Schülerorientierung des Unterrichts aufzuzeigen.
Aus dem Inhalt: Im Anschluss an die nach vielen Richtungen abgesicherte Entfaltung eines schülerorientierten hermeneutisch-empirischen Evaluationsansatzes wird dieser an einem Beispiel verifiziert