Show Less
Restricted access

Katholische Kleinkinderziehung im 19. Jahrhundert

Series:

Elsbeth Krieg

Die Entstehung und Ausformulierung der katholischen Kleinkinderziehung im 19. Jahrhundert wird im Zusammenhang mit der Glaubenslehre, der politischen und ökonomischen Entwicklung untersucht. Schwerpunkte der Arbeit sind die Analysen der pädagogischen Konzeptionen und praktischen Erziehungsanleitungen für Familien und katholische Kleinkindanstalten.
Aus dem Inhalt: Glaubenslehre in ihrer Bedeutung für die katholische Kleinkinderziehung im 19. Jahrhundert - Abriss der Kirchengeschichte im 19. Jahrhundert - Industrielle Entwicklung und soziale Frage - Pädagogische Konzeptionen und Handlungsanweisungen für die Familie und die katholischen Kleinkindanstalten des 19. Jahrhunderts.