Show Less
Restricted access

Psychologische Intervention bei den Angehörigen schizophrener Patienten

Series:

Ulrike Ehlert

Ausgehend von angloamerikanischen Familientherapiestudien zur Rezidivprophylaxe bei schizophrenen Patienten werden unterschiedliche Therapiemassnahmen im Rahmen einer Therapiestudie bezüglich ihrer Effizienz geprüft. Neben der theoretischen Herleitung und Studiendarstellung werden die einzelnen Ergebnisse kritisch diskutiert. Im Anhang der Arbeit befinden sich die eingesetzten Messinstrumente und das Therapiemanual.
Aus dem Inhalt: Expressed Emotion-Konzept - Angloamerikanische Familientherapie-Studien - Rezidivprophylaxe schizophrener Patienten - Verhaltenstherapeutische Angehörigenintervention.