Show Less
Restricted access

Zehn Jahre Eurokapitalmarkt

Entwicklung, Struktur und Formen

Series:

Ulrich Bollmann

Die Arbeit gibt einen Ueberblick über die erste Dekade des 1963 entstandenen Eurokapitalmarktes. Nach einem kurzen Abriss der Geschichte internationaler Kapitalbewegungen und einer Darstellung des kurzfristigen Eurogeldmarktes, der Euroaktien sowie der mittelfristigen Finanzierungsformen liegt das Schwergewicht auf einer Beschreibung der Eigenheiten des Eurokapitalmarktes. Den Problemen «nationale Währungspolitik» und «internationale Finanzmärkte» wird breiter Raum eingeräumt.
Aus dem Inhalt: Zur Theorie der internationalen Kapitalbewegungen - Frühere internationale Anleihen - Der Eurogeldmarkt - Die Situation im Jahre 1963 - Der Emissionsmarkt - Der Sekundärmarkt - Die Zinsentwicklung - Anleihensformen - Der Eurokapitalmarkt und die Schweiz.