Show Less
Restricted access

Die Architektur der Wolken

Zyklisierung in der europäischen Lyrik des 19. Jahrhunderts

Rolf Fieguth and Alessandro Martini

Aus dem Inhalt: Rolf Fieguth: Die Architektur der Wolken. Einleitungsessay – Adrian Schenker: Le Psautier à la lumière du Ps 151 – Rolf Fieguth: Goethes Prosa-Anhang zum «West-östlichen Divan», als Theorie des Gedichtzyklus gelesen – Rolf Fieguth: Adam Mickiewiczs Gedichtzyklen «Balladen und Romanzen» und «Sonette» und ihre Goethe-Reflexe – Robert Rehder: Wordsworth: Ideas of Order – Christian Genetelli: Scheda per il libro dei «Canti» di Giacomo Leopardi – Alessandro Martini: Due cicli poetici di Niccolò Tommaseo: Confessioni (1836) e Poesie (1838) – Maria-Christina Boerner: «Der Meister der Anordnung»: Gedichtzyklen bei Heinrich Heine. Vom Buch der Lieder zum Romanzero – Colette Gryner: Le temps, élément de structuration du recueil lyrique. Les Contemplations de Victor Hugo – Philippe Sudan: Hugo ou la mesure d’une œuvre: contribution à une typologie et une histoire des cycles romantiques – Esther Giger: Elizabeth und Robert Browning und der englische Gedichtzyklus 1850-1890 – Rolf Fieguth: Die Gesellschaft - ein Lied. Cyprian Norwids Weg von den sozialpoetischen Gedichtzyklen zu «Vade-mecum» – Rolf Fieguth: Norwids «Vade-mecum» (1865/66) und sein europäisches Umfeld: Dante, Hugo, Baudelaire – Andrei Dobritsyn (dt. v. Daniel Henseler): Apollon Majkovs Zyklus «Èlegii» (Elegien). Die mehrschichtige Struktur des Zyklus – Andrei Dobritsyn (dt. v. Daniel Henseler): Zwei Zyklen von Apollon Grigor’ev – Alessandro Martini: Le Rime nuove (1887) di Giosue Carducci e gli idilli del quinto libro – Pietro Gibellini: Alcyone di Gabriele d’Annunzio – Rolf Fieguth: Drei Gedichtbücher, drei Stadien der Ich-Überwindung um 1900. C. F. Meyer, St. George, V. Ivanov – Stefan Bodo Würffel: Der Meister der Ordnung. Stefan Georges zyklisches Verfahren – Rolf Fieguth: Der Gedichtzyklus als Gegenstand historisch-vergleichender Betrachtung. Theoretische und methodologische Probleme.