Show Less
Restricted access

Deutsche Geschichte & Grammatik für den Deutschkurs für Englischprachige

Ein Überblick über die Geschichte Deutschlands von den Anfängen bis zum II. Weltkrieg und Grammatikübungen

Sven-Ole Andersen

Deutsche Geschichte & Grammatik für den Deutschkurs für Englischprachige bietet einen Überblick über die deutsche Geschichte in einfachen Texten und Grammatikübungen für die Lernstufen A2-B2, Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache. Es kann als Kursbuch benutzt werden oder als Zusatzmaterial. Es enthält einige Erklärungen in Englisch. Schüler und Studenten können somit ihr Wissen hinsichtlich deutscher Geschichte, Grammatik und Leseverständnis trainieren und verbessern.

Show Summary Details
Restricted access

Die Germanen

Extract



Das meiste, das wir heute von den Germanen wissen, ist durch römische Geschichtsschreiber überliefert worden, zum Beispiel von Tacitus (Wiegels 26). Für ihn, wie auch für die meisten Soldaten Roms, war das Land, das sie Germania nannten, einfach nur kalt, grau, unfreundlich und trostlos.

Die Germanen waren kein einheitliches Volk, sondern lebten in verschiedenen Stämmen. Sie besiedelten das Gebiet des heutigen Nord- und Mitteleuropas. Obwohl diese Stämme ähnliche Sprachen hatten und auch ähnliche Kulturen besaβen, gab es keinen richtigen Zusammenhalt zwischen ihnen (Müller 172). Ganz im Gegenteil, immer wieder kam es zu Kriegen und Auseinandersetzungen.

Die Germanen waren meist Ackerbauern und Viehzüchter und lebten in kleinen Siedlungen auf wenigen Höfen. Auch gab es Handwerker unter ihnen, zum Beispiel den Schmied oder den Töpfer. Ab und zu gingen sie auf die Jagd. Ihre Behausungen waren lange Häuser ohne Fenster aus Holz, Lehm und Stroh. Das Zentrum eines solchen Hauses war ein groβer Raum mit einer Feuerstelle. In solch einem Langhaus lebte die ganze Familie und auch das Vieh (Müller 165–166). Für viele←7 | 8→ Römer, die durch Germanien reisten, war dies ein unzumutbarer Zustand, denn es stank für sie gewaltig. Das Leben der Germanen war hart und der Boden karg. Eines der wenigen Mittel, das sie zur Zerstreuung besaβen, war ein Trunk, mit dem sie sich in einen Rausch versetzen konnten. Dieses alkoholische Getränk wurde Met...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.