Show Less
Restricted access

Berufliche Beratung Älterer

Edited By Bernd-Joachim Ertelt and Michael Scharpf

Die Bedeutung beruflicher Beratung Älterer wird aus individueller, arbeitsmarktbezogener und gesellschaftlicher Sicht gegenwärtig in allen einschlägigen nationalen und internationalen Dokumenten betont. Allerdings fehlt bislang eine systematische, wissenschaftsbasierte und praxisrelevante Auseinandersetzung mit den sich daraus ergebenden Anforderungen für Beratungsfachkräfte und Institutionen. Dieser Band beinhaltet 14 Artikel aus dem In- und Ausland zur beruflichen Beratung Älterer und weist Facetten des aktuellen Forschungs- und Entwicklungsstandes auf. Die Beiträge zur angewandten Beratungsforschung, Qualifizierung der Beratungsfachkräfte und zu guten Praxisbeispielen ermöglichen eine Betrachtung der Thematik aus verschiedenen Perspektiven.

Show Summary Details
Restricted access

Herausgeberangaben

Extract



Bernd-Joachim Ertelt war Professor an der Fachhochschule Bund, Fachbereich Arbeitsverwaltung in Mannheim. Er ist Lehrbeauftragter an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) sowie als Professor an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland tätig. Neben seiner Beteiligung an zahlreichen europäischen Projekten ist er im Bereich der Beratungswissenschaft als internationaler Experte tätig.

Michael Scharpf ist Professor an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) in Mannheim mit dem Schwerpunkt Public Management. Er ist zudem Prorektor der HdBA und zuständig für die Bachelor-Studiengänge. In Lehr- und Forschungsprojekten im In- und Ausland beschäftigt er sich mit den Bereichen Management, Beratung und der Entwicklung von Curricula.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.