Show Less

Das Sozialverhalten in den Romanen William Goldings

Lord of the Flies, The Inheritors, The Spire, To the Ends of the Earth: A Sea Trilogy

Series:

Marie-Luise Humberg

In der offiziellen Begründung zur Verleihung des Nobelpreises an William G. Golding (1983) ist u. a. hervorgehoben, dass sein Romanwerk «die menschlichen Bedingungen in der heutigen Welt» beleuchtet. Es stellt sich die spannende Frage, wie sich die in den Romanen geschilderten Menschen in ihrer Gesellschaft und Umwelt verhalten. Das Sozialverhalten wird nach der Methode des close reading mit genauer Textanalyse und Auswertung untersucht. William Goldings Romane erweisen sich als ein eindringliches Plädoyer für eine grundlegende Besserung des Umgangs der Menschen miteinander, um letztlich eine friedliche Welt zu erreichen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

1 Einleitung ................................................................................................. 9 2 Das Sozialverhalten in den Romanen William Goldings: Lord of the Flies, The Inheritors, The Spire, To the Ends of the Earth: A Sea Trilogy ....................................................................................................... 23 2.1 Lord of the Flies (1954) ...................................................................... 23 2.1.1 Sozialverhalten in der Gruppe allgemein ................................. 23 2.1.1.1 Das Menschenbild Rousseaus im Vergleich zu dem Goldings ....................................................................... 37 2.1.1.2 R. M. Balantynes Menschenbild in seinem Roman The Coral Island .......................................................... 41 2.1.2 Rivalität und Feindschaft wegen der Führungsrolle in der Gruppe ...................................................................................... 43 2.1.3 Verhalten gegenüber der Natur und in Verbindung mit kult- ähnlichen Handlungen .............................................................. 46 2.2 The Inheritors (1955) ......................................................................... 49 2.2.1 Sozialverhalten in der Gruppe .................................................. 49 2.2.1.1 Der Vormensch (Neandertaler) .................................... 49 2.2.1.2 Der neue Mensch (Homo sapiens) ............................... 56 2.2.2 Verhalten der einander fremden Gruppen beim Aufeinander- treffen ....................................................................................... 60 2.2.3 Verhalten gegenüber der Natur ................................................ 65 2.2.3.1 Der Vormensch und die Natur ..................................... 65 2.2.3.2 Der neue Mensch und die Natur ................................... 66 2.2.4 Verhalten in Verbindung mit religiösen Vorstellungen (Kult) . 67 2.2.4.1 Der Kult der Vormenschen .......................................... 67 2.2.4.2 Der Kult der neuen Menschen ..................................... 69 2.3 The Spire (1964) ................................................................................. 71 2.3.1 Der Protagonist Jocelin, sein Sozialverhalten und das der anderen handelnden Personen .................................................. 71 2.3.1.1 Der Mensch und Geistliche Jocelin, seine Geworfen- heit und seine Vision als Lebensaufgabe und Selbst- verwirklichung ............................................................. 72 8 2.3.1.2 Jocelins Verhalten im Umgang mit Menschen und deren Verhalten ihm gegenüber ................................... 75 2.3.2 Die Haltung der Kirche gegenüber Jocelin und seinem Turm- bau, Jocelins Wandlung, Einflüsse der heidnischen Überlie- ferung ....................................................................................... 109 2.4 To the Ends of the Earth: A...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.