Show Less

Der Mensch und seine Sprachen

Festschrift für Professor Franciszek Grucza- Unter Mitarbeit von Ewa Bartoszewicz, Monika Płużyczka und Justyna Zając

Series:

Magdalena Olpinska-Szkielko, Sambor Grucza, Zofia Berdychowska and Jerzy Zmudzki

Diese Festschrift ist Ausdruck der Anerkennung für das monumentale Werk und die allseitige Leistung von Professor Dr. Franciszek Grucza. Der hervorragende Wissenschaftler, Linguist von Weltformat, Lehrmeister für Generationen von polnischen Germanisten und Linguisten, unvergleichlicher Organisator und Integrator der polnischen Germanistik, Begründer der Angewandten Linguistik und Translatorik in Polen, spiritus movens von zahlreichen wissenschaftlichen Initiativen, Mittler zwischen Deutschland und Polen und einer der größten Germanisten Polens, erfreut sich in diesem Jahr seines 75. Geburtstages. Dieser Anlass vereinigte viele namhafte Wissenschaftler aus der ganzen Welt und aus unterschiedlichen Forschungsrichtungen, um Professor Grucza mit ihren Beiträgen zu ehren.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Immer wieder und immer noch aktuell: Das Verhältnis von Theorie und Praxisbei der Erforschung des Lehrens und Lernens fremder Sprachen und in der Ausbildung von Fremdsprachenlehrerinnen und –lehrern. Frank G. Königs

Extract

384 Lech Kolago Literaturverzeichnis Arndt, Erwin (1968): Deutsche Verslehre. Ein Abriss. Berlin. Ascher, Thomas (Hrsg.) (1998): Annette von Droste-Hülshoff: Kompositionen Lieder & Gesänge. Trossingen. Best, Otto F. (1987): Handbuch literarischer Fachbegriffe. Frankfurt/M. Braak, Ivo (1974): Poetik in Stichworten. Kiel. Brockhaus Enzyklopädie (1991). Mannheim. Brockhaus Riemann Musiklexikon (1989). München. Brockhaus Wahrig Deutsches Wörterbuch (1983). Stuttgart. Der Große Brockhaus (1993). Leipzig. Der Literatur-Brockhaus (1988). Mannheim. Die Musik in Geschichte und Gegenwart (1989). Kassel etc. Droste-Hülshoff, Annette von (1978-1997): Historisch-kritische Ausgabe. Herausgegeben von Winfried Woesler. Tübingen. Droste-Hülshoff, Annette von (1998): Kompositionen. Lieder & Gesänge. Bearbeitet von Thomas W. Ascher (Hrsg.). Trossingen. Duden. Das große Wörterbuch der deutschen Sprache (1999). Mannheim. Duden Deutsches Universalwörterbuch (1983). Mannheim. Heusler, Andreas (1956): Deutsche Versgeschichte. Bd. I-III. Berlin. Klages, Ludwig (2000): Vom Wesen des Rhythmus. Bonn. Metzler Goethe Lexikon (1999). Hrsg. von Benedikt Jeßing, Bernd Lutz und Inge Wild. Stuttgart, Weimar. Meyers Großes Konversations-Lexikon (1909). Leipzig und Wien. Saran, Franz (1907): Deutsche Verslehre. München. Scher, Steven Paul (Hrsg.) (1984): Literatur und Musik. Ein Handbuch zur Theorie und Praxis eines komparatistischen Grenzgebietes. Berlin. Schlawe, Fritz (1972): Neudeutsche Metrik. Stuttgart. Storz, Gerhard (1970): Der Vers in der neueren deutschen Dichtung. Stuttgart. Thiel, Eberhard (1962): Sachwörterbuch der Musik. Stuttgart. Wahrig, Gerhard (1967): Das Große Deutsche Wörterbuch. München. Wilpert, Gero von (1969): Sachwörterbuch der Literatur. Stuttgart. Witte, Bernd u.a. (Hrsg.) (1996): Goethe Handbuch. Bd. I- IV. Stuttgart. Woesler, Winfried (Hrsg.) (1978-1999): Annette von...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.