Show Less

Imaginationen der inneren Welt

Theologische, psychologische und ästhetische Reflexionen zur spirituellen Dimension der Kunst

Series:

Wilhelm Gräb and Jérôme Cottin

Die zeitgenössische Kunst ermöglicht religiöse Erfahrung. So ist zu beobachten, dass die Kirchen ihre Räume dem künstlerischen Schaffen der Gegenwart öffnen. Sie integrieren die ästhetische Ausdruckskultur unserer Zeit in den religiösen Raum wie auch in die gottesdienstliche Feier und gestalten sie auf diese Weise um. Die Beiträge dieses Bandes reflektieren diese dialektische Bewegung. Sie leisten damit einen theoretischen Beitrag zur Praxis einer neuen Religionsästhetik, in der die spirituelle Dimension der Kunst ebenso Anerkennung finden soll wie die ästhetische Dimension der Religion.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

VORWORT 7 EINLEITUNG: Imaginationen der inneren Welt (Wilhelm Gräb) 9 1. Die Rolle des Bildes bei der Konstruktion der Persönlichkeit: Kunst als Sorge um die Seele (Anne M. Steinmeier) 21 2. Kann die zeitgenössische Kunst Gott verkündigen? Die Schreiter- Fenster in St. Jakobi in Göttingen (Wilhelm Gräb) 41 3. Zeitgenössische Kunst und religiöse Erfahrung (Johannes Stückelberger) 51 4. Spiritualität in der Musik der Gegenwart. Zwischen persönlichem Ausdruck und liturgischem Anspruch (Beat Föllmi) 67 5. Das Erleben von Zeit in der improvisierten Musik und in Elemen- ten der Liturgie. Ein Plädoyer für Musik und Theologie auf Au- genhöhe (Uwe Steinmetz) 79 6. Spiritualität in künstlerischen Alterswerken der Gegenwart (Ralph Kunz) 87 7. Die Bedeutung von (Gottes-)Bildern für die religiöse Entwicklung (Michael Utsch) 103 8. Bild und Wort im Gespräch mit Gott. Gedanken zur Kommunika- tionspragmatik in Psalm 91 (Regine Hunziker-Rodewald) 123 9. Die Aufnahme der visuellen Dimension in der biblischen Herme- neutik am Beispiel von Paul Beauchamp und Paul Ricoeur (Jérôme Cottin) 141 VERZEICHNIS DER AUTORINNEN 157

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.