Show Less

Ökonomie der Balkanmusik

Der Livemusik-Sektor populärer Balkanmusik in Wien

Series:

Ivona Dermanovic

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Besonderheiten des Balkan-Livemusik-Sektors in Wien. Die Autorin präsentiert darin die Ergebnisse ihrer Forschung, die aus Interviews mit Unternehmern, Musikern und anderen Personen der Balkan-Lokalszene sowie einer umfassenden Literatur- und Internetrecherche stammen. Es zeigt sich, dass die Musikszene der ex-jugoslawischen Diaspora über eine eigene wirtschaftliche Infrastruktur verfügt und intensive Beziehungen zur «alten Heimat» bestehen. Seit den 1960ern entstand hier eine lebendige Balkan-Lokalszene, mit starker räumlicher Konzentration innerhalb einzelner Bezirke. Mit bis zu 15 Auftritten pro Wochenende, zählt Wien heute zu den europäischen Städten mit der höchsten Anzahl an regelmäßig stattfindenden Live-Auftritten bekannter Balkan-Stars.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Widmung

Extract

Za moje roditelje i najveće prijatelje u mom životu - Antonija i Maru Ðermanović. Za mog brata Gorana, njegovu ženu Gaju i moja dva zlata Valentinu i Ninu. Za Slavena, moju ljubav, inspiraciju i mog najboljeg prijatelja. Hvala Vam za svu Vašu ljubav i potporu, bez vas ova knjiga ne bi postojala!

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.