Show Less

Die GmbH nach ihrer Löschung aus dem Handelsregister

Erfordernis einer «Nach-GmbH»?

Series:

Anja Wiedemann

Eine GmbH entsteht mit ihrer Eintragung im Handelsregister. Soll sie ihrem Untergang zugeführt werden, wird sie aufgelöst und in der Regel liquidiert. Am Ende folgt die Löschung aus dem Handelsregister. Zu welchem Zeitpunkt die GmbH allerdings tatsächlich beendet wird, ist umstritten. Relevant ist dies insbesondere, wenn nach der Löschung noch Vermögenswerte oder andere Rechte und Pflichten der GmbH auftauchen. In diesem Fall wird eine Nachtragsliquidation durchgeführt. Es fragt sich aber, ob die GmbH trotz der Löschung noch als juristische Person fortbesteht oder ob sie eine andere Gestalt annimmt, so dass eine «Nach-GmbH» entsteht. Diesen Fragen geht die Arbeit nach, indem sie herausarbeitet, welche Faktoren für eine GmbH maßgeblich sind und wann sie als solche vollständig untergeht.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Bärwaldt, Roman/Schabacker, Joachim, Keine Angst vor Mantel- und Vorrats- gesellschaften, in GmbHR 1998, S. 1005–1014 Barbasch, Edith, Ausgewählte Probleme der „großen Familienkommanditgesell- schaft“, Baden-Baden 1989 Bartl, Harald/Bartl, Angela/Fichtelmann, Helmar/ Koch, Detlef/Schlarb, Eber- hard, GmbH-Recht, 6. Aufl., Heidelberg, München, Landsberg, Frechen, Hamburg 2009 (zit.: Bartl – Bearbeiter) Bauer, Jan Michael, Der Notgeschäftsführer in der GmbH, Köln 2006 Baumbach, Adolf (Begr.)/Hopt, Klaus J., Handelsgesetzbuch, 35. Aufl., Mün- chen 2012 (zit.: Baumbach/ Hopt – Bearbeiter) Baumbach, Adolf (Begr.)/Hueck, Alfred, GmbH-Gesetz, 19. Aufl., München 2010 (zit.: Baumbach/Hueck – Bearbeiter) Behr, Johannes, Verfahren zur Abgabe der Offenbarungsversicherung – Ten- denzen und Entwicklungen in der Rechtsprechung, in Rpfleger 1988, S. 1–10 Beitzke, Günther, Bürgschaft für totalenteignete Handelsgesellschaften, in NJW 1952, S. 841–844 Bergmann, Hans, Hat die Löschung einer Kapitalgesellschaft konstitutive oder deklaratorische Bedeutung?, in DNotZ 1935, S. 782–786 Ders., Umwandlung, Auflösung und Löschung von Kapitalgesellschaften – Er- läuterungen zu den neuen handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Vor- schriften, Berlin 1935 Beuthien, Volker, Gibt es eine organschaftliche Stellvertretung?, in NJW 1999, S. 1142–1146 318 Literaturverzeichnis Beuthien, Volker/Gätsch, Andreas, Vereinsautonomie und Satzungsrechte Drit- ter – Statutarischer Einfluss auf die Gestaltung von Körperschaftssatzun- gen, in ZHR 156 (1992), S. 459–479 Bing, Fritz, Anmerkung zu RG, Urteil vom 12.05.1930, in JW 1930, S. 2943– 2944 Bokelmann, Gunther, Der Prozeß gegen eine im Handelsregister gelöschte GmbH, in NJW 1977, S. 1130–1133 Bommert, Rainer, GmbH-Mantelkauf und Gründungsrecht – Zugleich eine Be- sprechung...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.