Show Less

Anlegerschutz durch die Regulierung von Investmentvermögen und Corporate Governance

Eine rechtsvergleichende Studie des deutschen und britischen Investmentrechts

Series:

Katja Scharkowski

Zielsetzung der Arbeit ist eine systematische Analyse des Anlegerschutzes im deutschen Investmentrecht, um bestehende Schutzdefizite zu ermitteln und Verbesserungsvorschläge für den Anlegerschutz zu erarbeiten. Dabei werden im Wege der Rechtsvergleichung die deutschen Anlegerschutzregeln mit den Anlegerschutzinstrumenten des englischen Rechts verglichen. Auch die volkswirtschaftlichen und psychologischen Erkenntnisse zum menschlichen Entscheidungsverhalten in wirtschaftlichen Kontexten werden berücksichtigt. Als Ergebnis werden Vorschläge zur Stärkung des Schutzes von Privatkunden bei der Anlage in Investmentvermögen präsentiert, insbesondere ein vertriebsbasiertes Regulierungskonzept, sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Corporate Governance bei KAG und Depotbank.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

[van Aaken 2003] Aaken, Anne van: Rational choice in der Rechtswissen- schaft. Baden-Baden : Nomos, 2003 [Abdellaoui u. a. 2008] Abdellaoui, Mohammed ; Bleichrod, Han ; L’Haridon, Oliver: A tractable method to measure utility and loss aversion under prospect theory. In: Journal of Risk and Uncertainty 36 (2008), S. 245–266 [Aghion und Bolton 1992] Aghion, Philippe ; Bolton, Patrick: An incomplete contracts approach to financial contracting. In: Review of Economic Studies 59 (1992), S. 473– 494 [Akerlof 1970] Akerlof, Georg A.: The Market for “Lemons”: Quality Uncertainty and the Market Mechanism. In: The Quarterly Journal of Economics 84 (1970), S. 488–500 [Akerlof und Dickens 1982] Akerlof, Georg A. ; Dickens, William T.: The Economic Consequences of Cognitive Dissonance. In: American Economic Review 72 (1982), S. 307–319 [Albrecht und Maurer 2002] Albrecht, Peter ; Maurer, Raimond: Investment- und Risikomanagement. Stuttgart : Schäffer Poeschel, 2002 [Alfon 2004] Alfon, Isaac: An additional perspective for retail financial production and their regulation, 2004 [Allen und Thompson 2008] Allen, Michael ; Thompson, Brian: Con- stitutional and Administrative Law. 9. Oxford : Oxford University Press, 2008 [Amling und Bantleon 2008] Amling, Thomas ; Bantleon, Ulrich: Inter- ne Revision - Grundlagen und Ansätze zur Beurteilung deren Wirksam- keit. In: DStR (2008), S. 1300–1306 [Anderson 2007] Anderson, John R.: Kognitive Psychologie. 6. Berlin (u.a.) : Springer, 2007 [Aronson 1994] Aronson, Elliot: Sozialpsychologie. Heidelberg : Spektrum, 1994 296 literaturverzeichnis [Arrow 1951] Arrow, Kenneth J.: Alternative approaches to the theory of choice in risk-taking situations. In: Econometrica 19 (1951), S. 404–437 [Arrow 1963] Arrow, Kenneth J...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.