Show Less

Berechtigung und Aktualität des Böckenförde-Diktums

Eine Überprüfung vor dem Hintergrund der religiös-weltanschaulichen Neutralität des Staates – Möglichkeiten des Staates zur Pflege seiner Voraussetzungen durch Werterziehung in der öffentlichen Schule

Series:

Julia Palm

Diese Arbeit überprüft die Berechtigung des Böckenförde-Diktums vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Veränderungen in den letzten Jahrzehnten. Hierbei setzt die Autorin das Thema in Bezug zur religiös-weltanschaulichen Neutralität des Staates, wobei die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und Literaturansätze zur Neukonturierung des Neutralitätsgebots untersucht werden. Des Weiteren werden die komplexe normative Basis dieses Verfassungsgebots und sodann dessen Gehalt herausgearbeitet. Anknüpfend hieran wird am Beispiel des Unterrichts in den öffentlichen Schulen geprüft, ob der Staat sich in Übereinstimmung mit dem Böckenförde-Diktum auf eine schützende und stützende Rolle in Bezug auf die religiös-weltanschaulichen Kräfte in der Gesellschaft beschränken muss oder ob eine weitergehende Pflege seiner «Voraussetzungen» erfolgen kann.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Abel, Ralf Bernd Inhalt und Grenzen der Religionsfreiheit in Bezug auf die „Neuen Jugendreligionen”. Eine Untersu- chung aus verfassungsrechtlicher Sicht, Hamburg 1982 Ackerman, Bruce A. Social Justice in the Liberal State, New Haven – London 1980 Albrecht, Alfred Religionspolitische Aufgaben angesichts der Präsenz des Islam in der Bundesrepublik Deutschland, in: Heiner Marré, Johannes Stüting (Hrsg.), Essener Ge- spräche zum Thema Staat und Kirche (20), Münster 1986, S. 82 ff. Arndt, Adolf Aufgaben und Grenzen der Staatsgewalt im Bereich der Schulbildung, in: Adolf Arndt, Geist der Politik, Berlin 1965, S. 149 ff. Augsberg, Ino Die Entstehung des neutralen Staates als Vorgang der Säkularisation, in: ZevKR 53 (2008), S. 445 ff. –. Noli me tangere. Funktionale Aspekte der Religions- freiheit, in: Der Staat 48 (2009), S. 239 ff. Avenarius, Hermann/ Füssel, Hans-Peter Schulrecht. Ein Handbuch für die Praxis, Rechts- prechung und Wissenschaft, 8. Auflage, Köln 2010 Bachmann-Medick, Doris Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwis- senschaften, Reinbek bei Hamburg 2006 Bader, Johann Zur Verfassungsmäßigkeit des obligatorischen Ethik- unterrichts, in: NVwZ 1998, S. 256 ff. 158 Badura, Peter Der Schutz von Religion und Weltanschauung durch das Grundgesetz. Verfassungsfragen zur Existenz und Tätigkeit der neuen „Jugendreligionen“, Tübin- gen 1989 –. Das Grundgesetz vor der Frage des religiösen und weltanschaulichen Pluralismus, in: Jürgen Baadte, Anton Rauscher (Hrsg.), Religion, Recht und Politik, Graz u.a. 1997, S. 39 ff. Beck, Ulrich Das Zeitalter des „eigenen Lebens“. Individualisie- rung als „paradoxe Sozialstruktur“ und andere offene Fragen, in: APuZ 29/2001,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.