Show Less

Wettbewerbsvorteil durch Innovation und Unternehmertum in angelsächsisch-liberalen und rheinischen Volkswirtschaften

Eine empirisch diskriminatorische Untersuchung von «Varianten des Kapitalismus»

Series:

Dominik Manuel Kögel

Als Folge der Finanz- und Wirtschaftskrise ist die Frage nach der Existenz unterschiedlicher Wirtschaftsmodelle und ihrer Vor- und Nachteile aktueller denn je. Dabei ist selbst die Existenz von «Varianten des Kapitalismus» wissenschaftlich hoch umstritten. Diese Arbeit will die emotional stark aufgeladene Debatte auf Basis harter Daten und Fakten objektivieren. Mithilfe einer statistischen Methodik, die unter anderem in der Naturwissenschaft verwendet wird, um Spezies in Flora und Fauna zu unterscheiden, zeigen sich systematische Unterschiede zwischen Kapitalismusvarianten, die weit über die «klassischen» Bereiche Sozialstaat und Arbeitsmarkt hinausgehen. Sie betreffen zum Beispiel die Patentspezialisierung (das «Innovationsprofil») von Volkswirtschaften sowie die Rahmenbedingungen für Innovation und Unternehmertum und sind bedeutend genug, um komparativen institutionellen Vorteil für Volkswirtschaften und Wettbewerbsvorteil für Unternehmen zu bewirken.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Abelshauser, W. (1975): Wirtschaft in Westdeutschland 1945-1948. Rekonstruktion und Wachstums- bedingungen in der amerikanischen und britischen Zone, Stuttgart. Abelshauser, W. (1983a): Deutsche Wirtschaftsgeschichte seit 1945, München. Abelshauser, W. (1983b): Wirtschaftsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, 1945-1980, Frank- furt am Main. Abelshauser, W. (2003): Kulturkampf. Der deutsche Weg in die Neue Wirtschaft und die amerikani- sche Herausforderung, Berlin. Abelshauser, W. (2006): Der „Rheinische Kapitalismus“ im Kampf der Wirtschaftskulturen, in: Berg- hahn, V. R. und S. Vitols (Hrsg.): Gibt es einen deutschen Kapitalismus? Tradition und globale Perspektiven der sozialen Marktwirtschaft, Frankfurt, S. 186-199. Abelshauser, W. (2009): Wandlungen der Sozialen Marktwirtschaft: Des Kaisers neue Kleider?, Mün- chen. Aberle, G. und 82 weitere Professoren der Volkswirtschaftslehre (2009): Rettet die Wirtschaftspolitik an den Universitäten!, Online-Dokument, FAZ.net, Stand: 09/2010. Abernathy, W.J. und K.B. Clark (1985): Mapping the Winds of Creative Destruction, in: Research Policy, 14, S. 3-22. Abernathy, W.J. und J.M. Utterback (1978): Patterns of Innovation in Technology, Technology Re- view, 80(7), S. 40-47. Abramovitz, M. (1956): Resources and Output Trends in the U.S. since 1870, in: American Economic Review, 46, S. 5-23. Abramovitz, M. (1986): Catching Up, Forging Ahead, and Falling Behind, Journal of Economic Histo- ry, 46(2), S. 386-406. Acemoglu, D. (1998) Why do New Technologies Complement Skills? Directed Technical Change and Wage Inequality, in: Quarterly Journal of Economics, 113, S. 1055-1090. Acemoglu, D. (2001) Directed Technical Change, NBER Working Paper Nr. W8287. Acemoglu, D. (2002) Directed Technical Change, Boston. Acemoglu, D. (2009): Epilogue: Mechanics and Causes of Economic Growth, in:...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.