Show Less

Möglichkeiten einer Projektfinanzierung bei CSP-Vorhaben

Series:

Jörg Böttcher

Die Arbeit untersucht, inwieweit solarthermische Kraftwerke (CSP-Kraftwerke) als Projektfinanzierungen dargestellt werden können. Durch die besondere Finanzierungsmethodik einer Projektfinanzierung kommen dem Risikomanagement und der Stabilität der Cashflows eine besondere Bedeutung zu. Aus der Theorie der Marktversagenstatbestände wird abgeleitet, wie Verträge effizient gestaltet werden können und welche Aspekte bei der Partnerwahl zu berücksichtigen sind. Im Anschluss werden die Anforderungen an eine Projektfinanzierung mit den Charakteristika von CSP-Vorhaben verzahnt. Ausgehend von einem konkreten CSP-Vorhaben werden eine Finanzierungsstruktur entwickelt und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt. Die Erkenntnisse lassen sich auf andere Projektfinanzierungen übertragen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Tabellenverzeichnis

Extract

Tabelle 1: Übersicht über Art und Nutzungsformen Erneuerbarer Energien ..... 11 Tabelle 2: Importquote, Lieferrisiko und Reichweite ausgewählter Energieträger ................................................................................................. 13 Tabelle 3: Energieeffizienzziele in der EU und Deutschland (e.D.) ................... 15 Tabelle 4: Vergleich Unternehmensfinanzierung und Projektfinanzierung II .... 30 Tabelle 5: Bundesnetzagentur: Planungsphase und Realisierungsphase (e.D.) .. 59 Tabelle 6: Abstufung der Risikotragfähigkeit bei Projektfinanzierungen .......... 69 Tabelle 7: Cashflows (in M€) bei zwei Projektrisiken ........................................ 78 Tabelle 8: Pay-Off (in M€) bei Kaufpreis mit Fixpreis ...................................... 79 Tabelle 9: Pay-Off (in M€) bei Entlohnung des Contractors gemäß dem Risikoeintritt .................................................................................................. 82 Tabelle 10: Pay-Off (in M€) bei Entlohnung des Contractors in Abhängigkeit von dem Risikoeintritt ............................................................ 83 Tabelle 11: Pay-Offs (in M€) bei Entlohnung des Contractors in Abhängigkeit von dem Projekterfolg ............................................................ 88 Tabelle 12: (wiederholt): Pay-Offs (in M€) bei Entlohnung des Contractors in Abhängigkeit von dem Risikoeintritt ........................................................ 91 Tabelle 13: Anreiz-Beitrags-Struktur der Projektbeteiligten ............................ 103 Tabelle 14: Risikoart, Risiko-Instrument und Risikoträger .............................. 108 Tabelle 15: Übersicht über endogene und exogene Risiken ............................. 110 Tabelle 16: Rahmendaten eines Solarthermie-Projekts in Spanien .................. 112 Tabelle 17: Verteilung von Fertigstellungsrisiken auf Sponsoren und Fremdkapitalgeber ....................................................................................... 119 Tabelle 18: Ursachen und Folgen des Betriebs- und Managementrisikos (e.D.) ........................................................................... 155 Tabelle 19: Betriebsrisiken bei ausgewählten EE-Projekten ............................ 157 Tabelle 20: Formen von Abnahmeverpflichtungen bei Projektfinanzierungen 166 Tabelle 21: Festpreis- versus Mengenregulierungssysteme .............................. 169 Tabelle 22: Vergleich verschiedener PV-Fördersysteme innerhalb der EU ..... 170 Tabelle 23: Base Case-Rechnung eines solarthermisches Kraftwerks in Spanien (e.D.) .............................................................................................. 178 Tabelle 24: Downside-Szenario eines solarthermischen Kraftwerks in Spanien (e.D.) .............................................................................................. 178 Tabelle 25: Direktstrahlung in kWh je m2; Globalstrahlung...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.