Show Less

Erziehung oder Lust am Ausleben von Fantasien?

Beiträge zur Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik

Series:

Kaspar H. Spinner

Die in diesem Band versammelten Beiträge befassen sich mit Kinder- und Jugendliteratur vornehmlich unter dem Aspekt des Spannungsverhältnisses von Erziehungsvorstellung und literarischer Ästhetik. Die Märchen der Brüder Grimm, die Bildergeschichten von Wilhelm Busch, Johanna Spyris Heidi-Roman, Rowlings Harry Potter, Sendaks Wo die wilden Kerle wohnen, Bücher von Henning Mankell, von Joyce Carol Oates, von Nicky Singer, von Sigrid Zeevaert und anderen kommen ausführlicher zur Sprache. Besondere Berücksichtigung finden das Motiv des Essens und Trinkens in der Kinder- und Jugendliteratur und die Identitätsfindung mit den damit verbundenen Entwicklungsaufgaben. Erörtert werden auch Fragen der Didaktik und Methodik der Kinder- und Jugendliteratur.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien. Theorie – Geschichte – Didaktik

Extract

Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien Theorie – Geschichte – Didaktik Herausgeber: Prof. Dr. Hans-Heino Ewers, Prof. Dr. Ute Dettmar und Prof. Dr. Gabriele von Glasenapp Band 1 Susanne Haywood: Kinderliteratur als Zeitdokument. Alltagsnormalität der Weimarer Re- publik in Erich Kästners Kinderromanen. 1998. Band 2 Klaus Maiwald: Literarisierung als Aneignung von Alterität. Theorie und Praxis einer litera- turdidaktischen Konzeption zur Leseförderung im Sekundarbereich. 1999. Band 3 Evelyn Sauerbaum: Selbstentfaltung zwischen Autonomie und Intimität. Literarische Dar- stellungen weiblicher Adoleszenz in Mädchenbuch und Frauenroman. 1999. Band 4 Gudrun Wilcke: Vergessene Jugendschriftsteller der Erich-Kästner-Generation. 1999. Band 5 Heinz-Jürgen Kliewer: Was denkt die Maus? Gesammelte Aufsätze zur Kinderlyrik. 1999. Band 6 Iris C. Seemann: Jugendlektüre zwischen interkultureller Information und entpolitisierter Unterhaltung. Übersetzungen sowjetischer Kinder- und Jugendliteratur in der Bundesre- publik Deutschland 1945 bis 1989. 1999. Band 7 Jörg Meyenbörg: Entwurf einer Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur für die Sekundar- stufe I. Beiträge zur Debatte um ihre Eigenständigkeit. Herausgegeben von Malte Dahren- dorf. 2000. Band 8 Maria Lypp: Vom Kasper zum König. Studien zur Kinderliteratur. 2000. Band 9 Henner Barthel /Jürgen Beckmann/Helmut Deck/Gerhard Fieguth/Nikolaus Hofen/Inge Pohl (Hrsg.): Aus „Wundertüte“ und „Zauberkasten“. Über die Kunst des Umgangs mit Kin- der- und Jugendliteratur. Festschrift zum 65. Geburtstag von Heinz-Jürgen Kliewer. 2000. Band 10 Karin Wieckhorst: Die Darstellung des „antifaschistischen Widerstandes“ in der Kinder- und Jugendliteratur der SBZ/DDR. 2000. Band 11 Dorothee Hesse-Hoerstrup: Lebensbeschreibungen für junge Leser. Die Biographie als...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.