Show Less

Jahresabschlussfeststellung und Gesellschafteranerkenntnis

Series:

Albert Stüben

Mit der Feststellung des Jahresabschlusses erklären die Gesellschafter den Jahresabschluss für verbindlich. Wenn die Bilanz der Gesellschaft eine Forderung gegen einen Gesellschafter ausweist, dann lässt sich fragen, ob mit der Abschlussfeststellung ein Anerkenntnis dieser Forderung verbunden ist. Die Arbeit informiert ausführlich über den bilanziellen Ausweis von Forderungen gegen Gesellschafter und zeigt damit auf, in welchen Fällen sich die Frage nach einem Anerkenntnis eröffnet. Dabei werden die rechtsformspezifischen Besonderheiten der GmbH, der OHG und der KG sowie der GmbH & Co. KG geschildert. Auf dieser Basis wird eingehend untersucht, ob angenommen werden kann, dass mit der Abschlussfeststellung ein Gesellschafteranerkenntnis entsteht.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

A lb er t S tü be n · J ah re sa bs ch lu ss fe st st el lu ng u nd G es el ls ch af te ra ne rk en nt ni s 18 Albert Stüben Jahresabschlussfeststellung und Gesellschafteranerkenntnis Studien zum deutschen und europäischen Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht 18 Mit der Feststellung des Jahresabschlusses erklären die Gesellschafter den Jahresabschluss für verbindlich. Wenn die Bilanz der Gesellschaft eine Forde- rung gegen einen Gesellschafter ausweist, dann lässt sich fragen, ob mit der Abschlussfeststellung ein Anerkenntnis dieser Forderung verbunden ist. Die Arbeit informiert ausführlich über den bilanziellen Ausweis von Forderungen gegen Gesellschafter und zeigt damit auf, in welchen Fällen sich die Frage nach einem Anerkenntnis eröffnet. Dabei werden die rechtsformspezifischen Besonderheiten der GmbH, der OHG und der KG sowie der GmbH & Co. KG geschildert. Auf dieser Basis wird eingehend untersucht, ob angenom- men werden kann, dass mit der Abschlussfeststellung ein Gesellschafteran- erkenntnis entsteht. Albert Stüben wurde 1961 in Hamburg geboren. Er absolvierte eine betriebs- wirtschaftliche Ausbildung an der Wirtschaftsakademie Hamburg und studierte anschließend an der Universität Hamburg Rechtswissenschaften. Nach dem zweiten Staatsexamen war er als Rechtsanwalt in Hamburg tätig. www.peterlang.de ISBN 978-3-631-63935-1 Jahresabschlussfeststellung und Gesellschafteranerkenntnis Studien zum deutschen und europäischen Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht Herausgegeben von Ulrich Ehricke Band 18 Albert Stüben Jahresabschlussfeststellung und Gesellschafteranerkenntnis Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.