Show Less

Prinzip Perspektivierung

Germanistische und polonistische Textlinguistik – Entwicklungen, Probleme, Desiderata- Teil I: Germanistische Textlinguistik

Series:

Zofia Bilut-Homplewicz

Dieses Buch versteht sich als ein Beitrag zur Textlinguistik, weicht aber von den bisher erschienenen Arbeiten durch seine Zielsetzung deutlich ab. Seine Andersartigkeit ergibt sich aus einigen Voraussetzungen, die das zweibändige Publikationsprojekt prägen. Der erste Band widmet sich der germanistischen Textlinguistik, der zweite wird die polonistische Textlinguistik darstellen. Das gesamte Vorhaben soll zwei wissenschaftliche Schreibkulturen im Hinblick auf die Disziplin miteinander in Beziehung setzen. Dabei werden deutliche Schwerpunkte gesetzt, die einerseits durch den Forschungsstand der Disziplin im jeweiligen Bereich determiniert sind, andererseits aber auch durch die Relation zum anderen Forschungsraum.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literatur

Extract

Adamzik, Kirsten (2000): Was ist pragmatisch orientierte Textsortenforschung? In: Kirsten Adamzik (Hrsg.): Textsorten. Reflexionen und Analysen. Tü- bingen, S. 91-112. Adamzik, Kirsten (2001a): Die Zukunft der Textsortenlinguistik. Textsortennet- ze, Textsortenfelder, Textsorten im Verbund. In: Ulla Fix/Stephan Habscheid/Josef Klein (Hrsg.): Zur Kulturspezifik von Textsorten. Tübin- gen, S. 15-30. Adamzik, Kirsten (2001b): Grundfragen einer kontrastiven Textologie. In: Kon- trastive Textologie. Untersuchungen zur deutschen und französischen Sprach- und Literaturwissenschaft. Mit Beiträgen von Roger Gaberell und Gottfried Kolde (Textsorten Bd. 2). Tübingen, S. 12-48. Adamzik, Kirsten (2001c): Sprache: Wege zum Verstehen. Tübingen und Basel. Adamzik, Kirsten (2002): Zum Problem des Textbegriffs. Rückblick auf eine Diskussion. In: Ulla Fix/ Kirsten Adamzik/Gerd Antos/Michael Klemm (Hrsg.) (2002): Brauchen wir einen neuen Textbegriff? Frankfurt a. M., S. 163-182. Adamzik, Kirsten (2004): Textlinguistik. Eine einführende Darstellung. Tübingen. Adamzik, Kirsten (2008a): Der virtuelle Text. In: Zeitschrift für Germanistische Linguistik. Band 36, Heft 3, S. 355-380. Adamzik, Kirsten (2008b): Textsorten und ihre Beschreibung. In: Nina Janich (Hrsg.) (2008b), S. 145-175. Adamzik, Kirsten (2010): Texte im Kulturvergleich. Überlegungen zum Prob- lemfeld in Zeiten der Globalisierung und gesellschaftlicher Parzellierung. In: Martin Luginbühl/Stephan Hauser (Hrsg.): MedienTextKultur. Lingu- istische Beiträge zur kontrastiven Medienanalyse. Landau, S. 17-41. Adamzik, Kirsten (2011): Textsortennetze. In: Stephan Habscheid (Hrsg.): Textsorten, Handlungen, Oberflächen. Linguistische Typologien der Kommunikation. Berlin, Boston, S. 367-385. Adamzik, Kirsten: Kulturwissenschaftliche Orientierung in der Textlinguistik. (im Druck1). Adamzik, Kirsten: Textsortenvernetzung im akademischen Bereich. Textsorten in der akademischen Welt. In: Klaus-Dieter Baumann/Hartwig Kalver- kämper (Hrsg...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.