Show Less

Wissen, Medium und Geschlecht

Frauenzimmer-Studien zu Lexikographie, Lehrdichtung und Zeitschrift

Series:

Nikola Roßbach

Das Buch will dem Zusammenhang von Wissen, Medium und Geschlecht genauer auf die Spur kommen. Die Autorin unternimmt eine neue Betrachtung der Wissensmedien des 18. Jahrhunderts – Lexika, Lehrbücher, Zeitschriften – unter geschlechterhistorischen Gesichtspunkten. Im Einzelnen geht es um:
• das weibliche «Versehen» im lexikographischen Diskurs (von Hübner bis Krünitz)
• textinterne Leserinnenkonzepte in der Frauenzimmer-Lexikographie (Corvinus)
• weibliche Gelehrsamkeit und Kulturtransfer (Fontenelle)
• Geschlechter-Räume in der Lehrdichtung (Zäunemann)
• mediale Präsenz und Produktion weiblicher Autorschaft im Medium der Gelehrtenzeitschrift (Zäunemann und die Hamburgischen Berichte)
• Bildungskonzepte und Mediokrität in spätaufklärerischen Frauenzeitschriften (La Roches Pomona, Frauenzimmerbibliothek).
Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

N ik ol a R oß ba ch · W is se n, M ed iu m u nd G es ch le ch t M eL iS 2 1 Nikola Roßbach Wissen, Medium und Geschlecht Frauenzimmer-Studien zu Lexikographie, Lehrdichtung und Zeitschrift MeLiS 21 Nikola Roßbach forscht und lehrt zur Literatur-, Kultur- und Wissensgeschichte vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Sie ist Professorin für Neuere deutsche Litera- turwissenschaft an der Universität Kassel und Sprecherin des DFG-Graduiertenkol- legs Dynamiken von Raum und Geschlecht der Universitäten Kassel und Göttingen. Das Buch will dem Zusammenhang von Wissen, Medium und Geschlecht genauer auf die Spur kommen. Die Autorin unternimmt eine neue Betrachtung der Wissensmedien des 18. Jahrhunderts – Lexika, Lehrbücher, Zeitschriften – unter geschlechterhistori- schen Gesichtspunkten. Im Einzelnen geht es um: • das weibliche ‚Versehen‘ im lexikographischen Diskurs (von Hübner bis Krünitz) • textinterne Leserinnenkonzepte in der Frauenzimmer-Lexikographie (Corvinus) • weibliche Gelehrsamkeit und Kulturtransfer (Fontenelle) • Geschlechter-Räume in der Lehrdichtung (Zäunemann) • mediale Präsenz und Produktion weiblicher Autorschaft im Medium der Gelehrten- zeitschrift (Zäunemann und die Hamburgischen Berichte) • Bildungskonzepte und Mediokrität in spätaufklärerischen Frauenzeitschriften (La Roches Pomona, Frauenzimmerbibliothek). www.peterlang.com ISBN 978-3-631-66539-8 MELIS 21_266539_Roßbach_GR_155x230HC PLE.indd 1 06.08.15 KW 32 12:43 N ik ol a R oß ba ch · W is se n, M ed iu m u nd G es ch le ch t M eL iS 2 1 Nikola Roßbach Wissen, Medium und Geschlecht Frauenzimmer-Studien zu Lexikographie, Lehrdichtung und...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.