Show Less

Form und Funktion von Fragesätzen in afrikanischen Sprachen

Series:

Bernhard Köhler

Dieses Buch beschäftigt sich mit Fragesätzen in afrikanischen Sprachen, von denen einige bei dieser Satzart im Gegensatz zu anderen Sprachen der Welt nicht die gleichen verbreiteten Merkmale wie etwa eine höhere Intonation, Fragepartikeln oder nach links verschobene W-Wörter aufweisen. Solche Abweichungen werden bei der Theoriebildung nicht beachtet. Das Buch versammelt einschlägige Daten aus mehr als einhundert Sprachen. Faszinierende Phänomene wie Fragetieftöne, nach rechts verschobene W-Wörter, morphologisch reduzierte Fragesätze oder W-Verben werden auf breitem Raum diskutiert. Dieses typologische Nachschlagewerk wendet sich gegen zu einseitig formulierte linguistische Theorien sowie Universalien und hinterfragt somit letztlich die Merkmale von Sprache überhaupt.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

Anmerkungen: 1. Einzelne Abkürzungen, die nur in originalgetreu wiedergegebenen Textpassagen (wie etwa Universalien) aus Quellen oder gar in Titeln von zitierter Literatur vorkommen, sind nicht erwähnt. Für Erklärungen sei in diesen Fällen auf die jeweiligen Quellen verwiesen. 2. Die Abkürzungen „J/N“ und „W“, die hauptsächlich in den Begriffen „J/N-Fragen“ und „W-Fragen“ sowie „W-Wörter“ gebraucht werden, sind in Kapitel 2 und vor allem in Kapitel 2.5 ausführlich erörtert. 3. Die Abkürzungen „K“, „N“, „O“, „S“ und „V“ tauchen überwiegend kombiniert auf, wobei die Anordnung dieser Buchstaben anzeigt, welche Reihenfolge in der sprachlichen Form vorliegt. Dabei stehen: in phonologischen Formeln: „K“ für „Konsonant“, „N“ für „Nasal“ und „V“ für „Vokal“; in syntaktischen Formeln: „O“ für „Objekt“, „S“ für „Subjekt“ und „V“ für „Verb“. 1. 1. (Person) KLIT Klitikon 2. 2. (Person) KONJ Konjunktion 3. 3. (Person) KONN Konnektor A Aspekt KOP Kopula ABS Absolutiv KPV Kompletiv AFFIRM, Affirm. Affirmativ LOK Lokativ AKK Akkusativ M, m. maskulin ANA Anapher MOM momentan ANIM belebt NEG Negativ APPL Applikativ NMS Nominalisierer ASS Assertiv NOM Nominativ ASSOZ Assoziativ NP Nominalphrase AUX Auxiliar NTR, ntr. neutral BP Berichtspartikel OBJ Objekt DEF definit OFVOSU offener Vokal DEKL, Dekl. Deklarativ als Suffix DEM Demonstrativ P. Person XIV DET Determinierer PERF, Perf. Perfekt DIR direkt PFV, Pfv Perfektiv DUB Dubitativ PGN Person-Genus- Numerus EMPH Emphase PL, Pl. Plural F, f. feminin PN Person-Numerus FAKT Faktativ POSS Possessiv FOK Fokus PRÄF Präfix...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.