Show Less
Restricted access

Gegenwartsprosa im Literaturunterricht

Eine diskursanalytische Studie zur literaturdidaktischen Auswahlpraxis in den 1950er und 1970er Jahren

Series:

Julia Heuer

Das Buch verfolgt ein zweigeteiltes Forschungsinteresse. Zum einen soll anhand literaturdidaktischer Fachzeitschriften rekonstruiert werden, welche jeweils zeitgenössischen Werke aus dem Bereich der Gegenwartsprosa von Literaturdidaktikerinnen und -didaktikern zwischen 1948 und 1959 sowie zwischen 1965 und 1975 für den Deutschunterricht ausgewählt werden. Die zweite Frage zielt auf die Präzisierung der im ersten Schritt gewonnenen Befunde: Welche Legitimationsmuster werden seitens der Fachdidaktik zur Begründung der Auswahl gewählt? Die Antworten hierauf können sowohl die Resonanz auf die jeweils zeitgenössische Literatur quantitativ nachweisen als auch die den Empfehlungsdiskurs konstituierenden rhetorischen Strategien offenlegen.
Show Summary Details
Restricted access

Danksagung

← 384 | 385 →Danksagung

Extract

Ermöglicht hat dieses Projekt Professor Dr. Hermann Korte. Ihm gilt mein herzlicher Dank für Ermutigung, Kritik und nicht zuletzt für zahlreiche Gespräche, nach denen diese Arbeit neue Fahrt aufnehmen konnte. Prof. Dr. Christian Dawidowski danke ich für eine wunderbare Osnabrücker Zeit, die mich in so vielen Bereichen gefördert hat. Sie beide haben meinen Blick auf Literatur und Literaturunterricht geprägt.

Und ich danke Anna – für alles und dafür, dass sie meine Zeit in Osnabrück so unvergesslich hat werden lassen.

Für anregende und konstruktive Auseinandersetzungen mit dieser Studie möchte ich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Oberseminare von Prof. Korte in Siegen und Prof. Dawidwoski in Osnabrück danken.

Danken möchte ich außerdem meinen fleißigen Korrekturleserinnen und Korrekturlesern, allen voran Brigitte, Matthias und den Dortmunderinnen.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.