Show Less
Restricted access

Johann Prokop Schaffgotsch

Das Leben eines böhmischen Prälaten in der Zeit des Josephinismus

Series:

Rudolf Svoboda

Der erste Bischof von Budweis, Johann Prokop Schaffgotsch (1748-1813), ist zweifellos eine große Gestalt der Geschichte Südböhmens. Ziel dieses Werkes ist es, dem Leser eine tiefergehende und systematischere Darstellung von Schaffgotschs Leben, vor allem der Zeit seines Episkopats, vorzulegen. Die Studie erfasst auch die Dynamik des Wirkens dieses Mannes als Geistlicher im kirchenpolitischen System des Josephinismus und stellt seine religiösen bzw. religionsphilosophischen Ansichten dar. Sie umreißt außerdem seinen geistlichen Horizont und geht auf wichtige Ereignisse aus dem ersten Vierteljahrhundert des Bestehens der Diözese Budweis ein, die mit der Tätigkeit dieses Bischofs verbunden sind.
Show Summary Details
Restricted access

IV. Der Gründungsprozess des Bistums Budweis 1783–1789

Extract



IV.1 Aus der bisherigen Forschung

Die Gründung des Bistums Budweis (České Budějovice) hat bisher von allen Historikern Kurt Augustin Huber am detailliertesten beschrieben, und dies bereits vor über zwanzig Jahren. Allerdings standen Huber dabei nicht die Schriftstücke aus dem Staatlichen Regionalarchiv Třeboň und dem heutigen Nationalarchiv in Prag zur Verfügung.388 Was die damals vorhandene Literatur angeht, ließ er sich bei dieser Publikation in hohem Maße von dem bereits mehrmals erwähnten Buch Franz Mardetschlägers Kurz gefasste Geschichte des Bisthums und der Diöcese Budweis von 1885 inspirieren, dessen Erkenntnisse er mit Informationen aus ausländischen Werken und Dokumenten aus dem Wiener Archiv anreicherte.389 Sein Zeitgenosse Jaroslav Kadlec ging das Thema sehr viel distanzierter und lakonischer an, wobei er sich ebenfalls vor allem auf Mardetschlägers Erkenntnisse stützte.390 Auch bei anderen Autoren wird die Gründung des Bistums Budweis kurz erwähnt, z. B. bei Aleš Zelenka und Jaroslav Polc, ein kürzerer Artikel findet sich in der Publikation Encyklopedie Českých Budějovic (Enzyklopädie der Stadt Budweis).391 Zuletzt widmeten sich Rudolf Svoboda und Lenka Martínková dem Thema.392

Die Gründung des Bistums Budweis war ein Prozess, der sich im Rahmen anderer Prozesse vollzog, z. B. im Zuge der Neuordnung der Bistümer unter Joseph II. Die Bistumsgründung selbst umfasst wiederum weitere Prozesse, mit wieder anderen hängt sie eng zusammen, z. B. mit der Reform des Pfarreisystems.393 Unmittelbar verbunden mit der Bistumsgr...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.