Show Less
Restricted access

Simpliciana

Schriften der Grimmelshausen-Gesellschaft XXVII (2005)- In Verbindung mit dem Vorstand der Grimmelshausen-Gesellschaft

Series:

Dieter Breuer

Aus dem Inhalt: Klaus Haberkamm: Die Geschichte der Suche nach einem Bildnis Grimmelshausens – Hans Galen: Das Porträt des Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen – Peter Heßelmann: Marcus Bloß - Der Drucker der Erstausgabe von Grimmelshausens Ewig-währendem Calender – Dieter Breuer: Mundus vult decipi. Hans Galens «Entdeckung» eines Porträts Grimmelshausens – Detlef Kremer: Körper und Gewalt im frühneuzeitlichen Roman - Lazarillo de Tormes, Rabelais’ Gargantua und Grimmelshausens Simplicissimus Teutsch – Rosmarie Zeller: Simplicius liest die Arcadia - Der Simplicissimus Teutsch zwischen Pikaro-Roman und höfisch-heroischem Roman. Mit einem Anhang zu den Übersetzungen von Sidneys Arcadia – Jost Eickmeyer: Intratextuelle Beziehungen zwischen Grimmelshausens Continuatio und Simplicissimus Teutsch – Ortwin Lämke: Zirkulationsmittel und hermeneutischer Zirkel. Zum Geldmotiv im simplicianischen Zyklus – Nikolaus Groß: Antikes Bildungsgut bei Grimmelshausen: Das Motiv der Götter-Versammlung – Walter E. Schäfer: Dilherr, Harsdörffer und Klaj gratulieren Quirin Moscherosch zur Hochzeit – Louis Schläfli: Der Pfarrklerus der Ortenau. Die drei rechtsrheinischen Ruralkapitel des ehemaligen Bistums Strassburg (14. bis 17. Jahrhundert). 2. Teil.