Show Less
Restricted access

Entstrickungstatbestände des Einkommen- und Körperschaftsteuergesetzes

Eine Analyse unter dem Aspekt der Gerechtigkeit

Series:

Markus Gsödl

Inhalt: Gerechtigkeit im nationalen und internationalen Steuerrecht – Leistungsfähigkeitsprinzip – Äquivalenzprinzip – Prinzip der wirtschaftlichen Zugehörigkeit – Besteuerung ohne Umsatz am Markt – Finale Entnahmetheorie – Entstrickungstatbestände – Verstöße gegen das Leistungsfähigkeitsprinzip und das Äquivalenzprinzip bzw. das Prinzip der wirtschaftlichen Zugehörigkeit zu einem Staat – Vorschläge zur Herstellung einer leistungs- und verursachungsgerechten Rechtslage de lege ferenda – Functionally Separate Entity Approach.