Show Less
Restricted access

Budgetierung als Instrument zur Motivation von Filialleitern in Kreditinstituten

Series:

Jürgen Sikorski

Der Verkaufserfolg von Bankfilialen hängt insbesondere von der Motivation der Filialleiter und ihrer Mitarbeiter ab. Auch die eingesetzten Vertriebssteuerungs-Instrumente wie Budgetierung (d.h. die Festlegung von mit den operativen Gesamtbankzielen abgestimmten Jahreszielen für die Filialleiter) sollten zur Motivation beitragen. In dieser Arbeit wird - aufbauend auf anerkannten Ergebnissen der Motivationsforschung - dargestellt, wie Budgetierung gezielt zur Motivation der Filialleiter eingesetzt werden kann. Fragestellungen: Welche Anreize sollten sinnvollerweise mit dem Erreichen von Budgets verknüpft werden? In welcher Höhe sind die Budgets aus motivationaler Sicht festzulegen, und was ist dabei zu beachten? Wie ist der Prozeß der Budgeterstellung aus motivationaler Sicht zu gestalten?
Aus dem Inhalt: Motivational sinnvolle extrinsische und intrinsische Anreize für das Erreichen von Budgets - Die motivationsoptimale Budgethöhe für Filialleiter - Gestaltung des Prozesses der Budgeterstellung aus motivationaler Sicht.