Show Less
Restricted access

Antisemitismus ohne Juden

Die Zweite Republik, die antirepublikanische Rechte und die Juden.- Spanien 1931 bis 1936

Series:

Manfred Böcker

Aus dem Inhalt: Zur Kontinuität des antijüdischen Vorurteils im neuzeitlichen Spanien – Die Zweite Republik als Modernisierungsregime – Der Blick der spanischen Rechten auf die jüdische Vergangenheit des Landes – Die Rückkehr nach Sepharad – Die Rezeption des nationalsozialistischen Antisemitismus – Die Einwanderung deutscher Juden im Blick der spanischen Rechten – Die Zweite Republik und die ‚jüdisch-freimaurerische Verschwörung‘ – Antisemitismus vom Bürgerkrieg bis 1945.