Show Less
Restricted access

Die Behandlung privater Beschwerden über systematische und grobe Menschenrechtsverletzungen in der UN-Menschenrechtskommission

Das 1503-Verfahren nach seiner Reform

Series:

Tobias Irmscher

Aus dem Inhalt: Wesen und Tätigkeit der UN-Menschenrechtskommission – Die Entwicklung des 1503-Verfahrens – Rechtliche Grundlagen des Verfahrens – Der Ablauf – Die Verfahrenspraxis – Das Ziel des Verfahrens – Inhalt und Zulässigkeit der Beschwerden – Verfahrensgegenstand und Prüfungsmaßstab – Vertraulichkeit als wesentliches Verfahrensmerkmal – Die Rolle der NGO im 1503-Verfahren – Der politische Charakter des Verfahrens – Bezüge des 1503-Verfahrens zu weiteren Verfahren des internationalen Menschenrechtsschutzes – Die Rechtmäßigkeit des Verfahrens – Einschätzung und Bewertung.