Show Less
Restricted access

Preiseinfluss institutioneller Investoren am deutschen Aktienmarkt

Series:

Mirko Häcker

Aus dem Inhalt: Preisbildung in der Neoklassischen und der Neueren Finanzierungstheorie – Bedeutung Institutioneller für den Aktienhandel in Deutschland – Methodische Grundlagen zur Messung von Preiseinflüssen, insbesondere liquiditätsbasierte Konzepte und lineare sowie nicht-lineare Preiseinflussfunktionen – Analyse des Preiseinflusses institutioneller Transaktionen, auch aktien- und tageszeitspezifischer Preiseinflussmuster – Untersuchung des Handelsverhaltens bei außerbörslichen Transaktionen.