Show Less
Restricted access

Kulturelle Kommerzialisierung

Studien zur Geschichte des Verlages Velhagen & Klasing 1835–1870

Series:

Martin Tabaczek

Aus dem Inhalt: Zu einer neuen Herangehensweise an eine Verlagsgeschichte – Verlagsgründung um 1830: bescheidene Anfänge als «Gemischtwarenladen» – Durch Nachdruck frankophoner Texte erste Erfolge und Konturen einer Firmenidentität – Das schwierige Terrain muttersprachlicher Lehrwerke – Die Bürgerin als Konsumentin – das Kochbuch von H. Davidis als Ratgeber – Theologische und religiöse Literatur als Ware? – Das Daheim als Familienblatt für konservative Konsumenten.