Show Less
Restricted access

Gene, Bits und Ökosysteme

Implikationen neuer Technologien für die ökologische Theorie

Series:

Hauke Reuter, Broder Breckling and Arend Mittwollen

Aus dem Inhalt: Hauke Reuter/Broder Breckling/Arend Mittwollen: Einleitung: Die Rolle von neuen Technologien für die ökologische Theorie – Broder Breckling/Ulrike Middelhoff: Biologische Risikoforschung zu gentechnisch veränderten Pflanzen in der Landwirtschaft: Das Beispiel von Raps in Norddeutschland – Ulrich Burkhardt: Molekulare Taxonomie - Königsweg oder Werkzeug – Barbara Neuffer/Ulrich Mönninghoff: Prähistorische, historische und gegenwärtige Invasionen - molekularsystematische Methoden zeichnen die Biogeographie von Kreuzblütlern (Brassicaceae) nach – Michael Weingarten: Die Vielfalt der Genetiken und ihre Reduktion auf eine Technik – Hauke Reuter: Objektorientierung als Modellierungsoption: Neue Möglichkeiten für den ökologischen Erkenntnisprozess – Dietmar Kraft: Aufbau eines Entscheidungsunterstützungssystems für das Küstenzonenmanagement: Konzeption und Entwicklung eines DSS aus küsten-ökologischer Sicht – Michael Hauhs/Holger Lange: Virtualities and Realities of Artificial Life – Holger Lange/Michael Hauhs: Interactive Modelling of Ecosystems – Björn Reineking/Boris Schröder: Computer-intensive methods in the analysis of species-habitat relationships – Mathias Kirsten/F. Wilhelm Dahmen: Einsatz von Data Mining Techniken zur Analyse ökologischer Standort- und Pflanzendaten – F. Wilhelm Dahmen/Hans-Christoph Dahmen: EDV-gestützte Analysen von Boden- und Vegetationsaufnahmen mit dem Informationssystem TERRA BOTANICA – Arend Mittwollen: Emergenz in der Ökologie - Philosophische Untersuchungen zu einem Modebegriff der Ökologie – Broder Breckling/Hauke Reuter: Bedeutungsebenen des Emergenzbegriffs in der Ökologie und in der Systemtheorie – Manfred Stöckler: Über die vielen Formen des Realismus – Karin Mathes/Arnold von Bosse/Anni Nottebaum: Transfer- und Vollzugsdefizite bei der Umsetzung umweltfachlicher Erkenntnisse in Politik und Verwaltung.