Show Less
Restricted access

Architekturgeschichte und kulturelles Erbe – Aspekte der Baudenkmalpflege in Ostmitteleuropa

Series:

Beate Störtkuhl

Aus dem Inhalt: Beate Störtkuhl: Geschichte der Baudenkmalpflege: zwischen Wissenschaft und Ideologie – Hanna Derer: Inventarisation und Bauforschung. Zur Entwicklung der Denkmalpflege im heutigen Rumänien – Lorenz Frank: Konzepte für den Wiederaufbau historischer Altstädte in Polen nach 1945 – Michał Woźniak: Die Wiederherstellung der Marienburg nach 1945 – Ulrich Schaaf: Der Bedeutungswandel der Friedenskirchen Jauer/Jawor und Schweidnitz/Świdnica. Von der Anerkennung als Denkmal bis zur Eintragung in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes – Dušan Buran: Schloßdebatte auf Slowakisch – Imants Lancmanis: Denkmalpflegerische Prinzipien, Methodologie und Praxis der Restaurierung des Schlosses Ruhenthal/Rundāle in Lettland – Milos Kruml: Stadtbild- und Industriearchäologie in Mitteleuropa – Norbert Tempel: Industriekultur im Baltikum – Alexander Kierdorf: Zeugen deutschen Unternehmertums in Moskau, ihre Geschichte und Zukunft – Kurt Dröge: Bauernhaus, Freilichtmuseum und Denkmalpflege. Zur transnationalen Dokumentation und Erhaltung ländlicher Profanbauten.