Show Less
Restricted access

Die Geschäftsbeziehung zwischen mittelständischen Unternehmen und ihrer Hausbank

Eine ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Analyse

Series:

Klaus Segbers

Aus dem Inhalt: Ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Ansätze einer Hausbankbeziehung – Einflussfaktoren auf das Hausbankprinzip – Darstellung des Forschungsstandes zu Einflussfaktoren auf Kreditzins und -verfügbarkeit sowie Besicherung – Psychologische Fundierung des Vertrauenskonstruktes als Differenzierungsmerkmal – Entwicklung eines Wirkungsmodells der Kundenbindung als Grundlage für ein interdisziplinäres Verständnis einer Hausbankbeziehung – Ableitung praktisch-normativer Gestaltungsempfehlungen.