Show Less
Restricted access

Ich habe mich eine ganze Stunde lang nicht als Patient gefühlt, sondern als Mensch!

Leitfaden zur Psychologischen Gruppentherapie in der Geriatrie

Susanne Wilfarth

Nach mehrjähriger Erfahrung aus der Durchführung von Gruppenpsychotherapie mit geriatrischen Patienten entstand dieses praxisnahe Buch. Berufsgruppen, die mit älteren Menschen arbeiten, können das Buch als Leitfaden verstehen, um psychotherapeutische Gesprächsgruppen nach dem vorliegenden Vorbild durchzuführen. Neben der Darstellung Erfolg versprechenden Therapeutenverhaltens werden für die Teilnehmer relevante Themenfelder vorgestellt und hilfreiche Vorgehensweisen in der Therapiegestaltung vermittelt. Zur Steigerung der Anschaulichkeit und Nachvollziehbarkeit sind jedem behandelten Thema konkrete Antworten von Patienten beigefügt.
Aus dem Inhalt: Gruppenpsychotherapie mit geriatrischen Patienten – Krankheit als Lebenskrise – Beziehung zum eigenen Körper im höheren Lebensalter – Lebenssinn und Lebensziele im Alter – Sozialverhalten bei älteren Menschen – Theoretischer Hintergrund zur Entstehung der psychotherapeutischen Gruppenarbeit mit älteren Patienten – Dokumentation der durchgeführten Interventionen mit Anleitung, konkreten Formulierungsvorschlägen für die Therapeuten und Patientenreaktionen (illustriert durch Patientenzitate).