Show Less
Restricted access

Außenseitertum und metaphysisches Exil

Eine vergleichende Auseinandersetzung mit den Werken Emil Ciorans und Josef Winklers

Series:

Maria Ioana Sarca

Aus dem Inhalt: Etappen der Entwurzelung: das geographische, das innere und das metaphysische Exil – Existentielles Außenseitertum: das Stigma, die Maske, der Engel – Das Übel der Geburt als zentrales Motiv in Ciorans Werk – Subversive Liebe als Illusion, Provokation und Verletzung des Sakralen – Ciorans Diskurs über den Tod zwischen der literarisch-philosophischen Tradition und seiner persönlichen Stellungnahme – Ikonographien des Entsetzens – Winklers Todesdarstellungen.