Show Less
Restricted access

Sprache und Gesellschaft

Festschrift für Wolfgang Gladrow

Series:

Alicja Nagórko, Sonja Heyl and Elena Graf

Aus dem Inhalt: Tilman Berger: Das «Höflichkeitsverb» izvolit’ zwischen Grammatik und Pragmatik – Andrzej Bogusławski: Deutsches schon und die Alternative – Aleksandr Vladimirovič Bondarko: K voprosu o klassifikacii grammatičeskich kategorij – Viktor Samuilovič Chrakovskij: Ot leksiki k grammatike – John Dingley: Unbestimmte Konstruktionen im Finnischen, Polnischen und Russischen – Juraj Dolník: Natürliche Orientierung in der Sprache – Elena Graf: Sprache und Emotionen (am Beispiel des Russischen) – Karl Gutschmidt: Glucharite sa na izčezvane - Die Auerhähne sterben aus: Sätze mit einem nominalen Prädikat im Bulgarischen – Helmut Keipert: Die mehr oder weniger determinierten Prager «Thesen» – Wladimir D. Klimonow: Modale Funktionen der Verbalaspekte (am Beispiel der Präsensformen des Russischen) – Elizaveta Georgievna Kotorova: Kommunikativ-pragmatische Organisation von Äußerungen im Russischen und Deutschen – Volkmar Lehmann: Pragmatische Quasi-Synonymie: Zur Höflichkeit des russischen Aspekts – Alicja Nagórko: Das grammatische Subjekt im Polnischen – Gerd-Dieter Nehring: Infinitiv-Akkusativ-Konstruktionen im modernen Albanischen – Ruselina Nicolova: K voprosu ob obščej charakteristike bolgarskoj morfologii – Boris Justinovič Norman: K semantike predložno-padežnoj formy – Katharina Meng/Ekaterina Protassova: Zur Einführung von Erzählgegenständen im gesprochenen Russisch – Arto Mustajoki: K voprosu ob aspektual’nych paradigmach predikatov – Elena Vasil’evna Petruchina: Diskussionnye voprosy izučenija russkogo glagol’nogo vida – Oleg Anatol’evič Radčenko: Russisch-deutsche kontrastive Tempographie als Problem – Angel G. Angelov: Die Wortgleichung im panslawischen mentalen Lexikon – Renate Belentschikow: Russische Prädikativa im Spiegel der Lexikographie – Hanna Burkhardt: Adjektive mit dem Präfix przy- in der polnischen Sprache der Gegenwart – Erika Günther: Beobachtungen zu Semantik und Struktur russischer Sprichwörter – Sonja Heyl: Neuere Reduktionskomposita im Russischen im Vergleich mit dem Deutschen – Ursula Kantorczyk/Tatjana Michajlovna Veselovskaja: Gosudarstvo i vlast’ - auch ein linguistisches Problem? – Evgenij Vasil’evič Klobukov: Čto takoe «padežnost’», ili štrichi k semantičeskomu portretu odnogo mnogoznačnogo slova – Elena Samojlovna Kubrjakova: O žanroobrazujuščej i stileobrazujuščej funkcii abbreviacii – Valerij Michajlovič Mokienko: K opredelennosti - neopredelennosti v sfere frazeologii (dat’ machu) – Oskar Müller: Das Wörterbuch von V.I. Dal’ - ein Lesebuch? – Ingeborg Ohnheiser: Adaption und Integration verbaler Neologismen (unter besonderer Berücksichtigung der Präfigierung – Fred Otten: Das Logbuch des russischen Vizeadmirals Cornelius Cruys als linguistische Quelle (1699) – Jozef Pavlovič: Negation in der Wortbildung des Slowakischen – Ėmma Grigor’evna Šimčuk: Russkie koncepty UM, MYSLS’, MNENIE v sinchronii i diachronii – Harry Walter: «Vergessenes Geld» in deutschen Phraseologismen (über Scherflein, Deut, Obolus und andere alte Münzen mit ihren slawischen Äquivalenten) – Esma Gregor: Überlegungen zur Identität des russischsprachigen Minderheiten in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion – Gerd Hentschel: Einige Beobachtungen zur Flexionsmorphologie in der Trasjanka: Zur Variation zwischen weißrussischen und russischen Endungen und Formen beim Verb, Adjektiv und anaphorischen Pronomen – Wolfgang Hock: