Show Less
Restricted access

Logik und Wahrheit an sich bei Bolzano

Series:

Antoun-Hamid Mourany

Die Lehre der Wahrheit an sich bildet das Zentralthema der Wissenschaftslehre Bolzanos. Die Wahrheit wird an sich gesagt, weil sie vom menschlichen und göttlichen Verstand unabhängig ist. Nun stellt sich eine doppelte Frage: Wie ist Bolzano zu dieser Lehre gekommen? Und was bedeutet eine solche Lehre? Der Autor glaubt, dass diese Lehre nicht nur aus dem Gegensatz Bolzanos zu Kant, sondern wesentlich aus seinem Logizismus zu erklären ist. Der Logizismus kann seinerseits als hermeneutisches Prinzip des Denkens von Bolzano gelten, weil er seinen Antipsychologismus, seine mathematischen Ansichten und die wichtigen Thesen seiner Methaphysik zu verstehen gibt.
Aus dem Inhalt: Der Logizismus als hermeneutisches Prinzip im Denken Bolzanos - Genese und Begriff der Wissenschaftslehre - Die Wahrheit an sich - Die Elementarlehre als reine Logik - Kant, Bolzano und Husserl - Der metaphysische Logizismus.